HP-CP Forum News (neueste 5 Themen)

 
Geschrieben von: Meiki, am 22.05.2003, 19:06 Uhr
Hi erstmal...

in letzter Zeit ist hier ja wirklich absolut nichts mehr los!!! Woran liegt denn das??? *rätsel* ich meine, auch wenn man mal 4-5 Tage nicht on kann, wir sind ja nicht nur 10, oder??? *jammer* früher war hier mal so richtig... Hochbetrieb...

Ich finds auf jeden Fall schade und wollt nur mal fragen, ob ihr wisst woran des liegt?

meiki :sleepy:
 
 
 
 
Geschrieben von: Spatzi2000, am 13.05.2003, 12:15 Uhr
hallöchen!!

ich bin neu hier, und wollte mal ein paar sachen wissen!! vielleicht kann prue mir die ja beantworten, wenn sie endlich kommt?? :P
also, erstens mal:
1)was hat es mit den punkten auf sich??
2)wie kann ich punkte für mein haus sammeln??

wenn das jemand beantwortet hat, schreib ich mehr, will noch ganz viel wissen!!

liebe grüße Spatzi
 
 
 
 
Geschrieben von: Steffi, am 11.05.2003, 13:23 Uhr
Kräuterkunde-1
Hier will euch zeigen, wie ihr in Kräuterkunde 1 gut zu Recht kommt, soweit ich dies kann!
Also, in der ersten Lektion werden euch zwei Pflanzen beschrieben, die ihr bestimmen sollt. Dies könnt ihr sehr gut schaffen, anhand der lateinischen Namen, die dort stehen.
Nehmen wir zum Beispiel die erste der 2 Pflanzen: Der Name lautet Lupinus polyphýllus. Wer kann nun schon diesen Namen kennen, nun, ihr solltet nur in euer Latein- Übersetzungsbuch sehen, oder auf die Seite www.latein.de gehen. Auf Latein.de klickt ihr jetzt auf „Wörterbuch“ Und dort sucht ihr zuerst unter „L“ nach einem Wort, das so ähnlich klingt wie „Lupinus“, dann geht ihr unter „P“ gucken, ob ihr ein Wort findet, welches so ähnlich wie „polyphýllus“. Diese zwei klickt ihr an, und erhaltet die Übersetzungen. So kommt ihr spielend leicht an die Lösung :] !

Bei der zweiten Lektion kann ich euch leider nur wenig helfen, da ich ja nicht die Lösungen nennen darf. Aber ich kann euch sagen, worauf ihr bei den Pflanzen am besten achtet: Wichtig ist immer die Form der Blätter der Pflanze- rund oder gezackt, zueinander versetzt oder auf gleicher Höhe?
Wichtig ist auch, ob sie Blüten trägt, wenn ja, dann seht euch die Kronblätter (Blütenblätter) an, welche Farbe, welche Form, welche Anordnung?
Dann seht nach, ob die Pflanze Früchte trägt. Auch hier wieder die Form und die Farbe ansehen!
Manchmal ist es auch interessant zu betrachten, ob sich die Früchte über, oder unter den Blättern der Pflanze befinden.
Nun müsst ihr ein einem Buch über Pflanzen nachschauen, oder auf einer Homepage. Oft sind diese in diese Kategorien eingeteilt, oder es gibt dort einen sogenannten „Bestimmungsschlüssel“. Dort könnt ihr dann die Familie der Pflanze bestimmen, und so genauer nach ihr suchen.
So, ich denke das war alles, was ich euch sagen kann... :(
Bis dann, lg Steffi :)
 
 
 
 
Geschrieben von: Prue, am 11.05.2003, 11:59 Uhr
So, hier ist die Zusammenfassung des Zauberspruchunterrichts der 2. Klasse:

Um einen Zauberspruch zu erfinden, befolgt man einfach diese 3 Punkte:

1.Du überlegst dir, welche Wirkung dein Spruch haben soll.
2.Dann suchst du einen leicht auszusprechenden Namen. Natürlich sollte die Bedeutung des Namen auf Latein mit der Wirkung zusammenpassen.
3.Nun überlegst du dir, wie man den Spruch ausspricht. Das ist der einfachste Punkt, obwohl es viele Möglichkeiten gibt.

Nun hast du einen Zauberspruch, war doch ganz einfach, oder ;)
 
 
 
 
Geschrieben von: Lavender, am 05.05.2003, 18:35 Uhr